Selbstheilungskraft - Heilzeremonien

 

 

Unsere Ahnen waren noch tief mit der Natur verbunden und diese zu achten war ein bedeutsamer Aspekt ihrer Spiritualität. Sie respektierten das Leben und auch den Tod als einen Teil unserer schöpferischen Reise und lebten im natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten.

 

Die Welt, in der wir leben, ist eine Welt der Technik geworden. Viele von uns "modernen" Menschen haben die Verbundenheit mit ihrer ursprünglichen Natürlichkeit und der Natur an sich als eine wundervolle Kraftquelle zum großen Teil verloren und verlernt, angeborene Fähigkeiten zu nützen. Wir haben vergessen, dass wir ein Teil der Natur sind und der Zugang zu unserem Selbst ist gehemmt oder blockiert. Es fällt uns schwer, die eigenen intuitiven Impulse, unser Bauchgefühl zu beachten. Stress, Unzufriedenheit, innere Unruhe, irrationale Gefühle, dysfunktionale Verhalten, eine gestörte Selbstwahrnehmung, die Verletzungen von persönlichen Grenzen usw. sind die Folgen und beeinflussen unsere Psyche. Oftmals kommen Verluste oder andere belastende Erfahrungen hinzu und unsere Gesundheit (Körper, Geist und Seele) leidet darunter; wir sind aus dem Gleichgewicht geraten.

 

Indem ich mich mit dem uralten Wissen, der Weisheit und Spiritualität unserer Vorfahren über die Zusammenhänge von Leben und Sterben (u. a. das "Sterbenlassen im Leben, um Raum für Neues zu schaffen") und Körper/ Geist/ Seele und meiner eigenen Gesundung beschäftige, lernte ich viele „Werkzeuge“ kennen, die mir bestens halfen, meine Selbstheilungskräfte zu stärken und meinen individuellen Heilungsweg zu gehen.

 

Eines dieser Hilfsmittel sind Heilungsrituale/-zeremonien (alleine schon das bewusste Anzünden einer Kerze mit liebevollen Gedanken ist ein solches). Gerne teile ich mein Wissen mit anderen und lade Sie ein, an einem "Zusammenkommen" (Gesprächskreis, Seminar, Heilungszeremonie, an einem Feiertag - siehe unter Verstaltungen) teilzunehmen. Gerne biete ich Ihnen an, ein Heilritual für Sie persönlich zu gestalten.

 

 

 

 



Öffnungszeiten Praxis:

Montag bis Freitag

und am Wochenende

nach Vereinbarung

Kontakt:

Tel.: 0049 (0)8654 5895245

Email: doris.hogger@t-online.de

Gaisbergstr. 28, D-83395 Freilassing